Naturwälder auch in Hessen gefordert

Im Gegensatz zu Bayern ist das Land Hessen bereit auf 5 % seiner Waldflächen eine natürliche Waldentwicklung zuzulassen. 3 % sind bereits erreicht. Für die restlichen 2 % (16.000 ha) legten jetzt die Umweltverbände NABU, Greenpeace, ZGF, BUND, HGON und WWF ein Konzept mit 25 schützenswerten Waldgebieten in Hessen vor. Nachdem die bisherigen geschützten Waldflächen […]

Waldbesitzer für mehr Naturschutz

Das von Thünen Institut befragte 2017 umfangreich Privatwaldbesitzer nach deren Zielen und Handlungsbereitschaften. Auf die Frage “Welche dieser beiden Maßnahmen soll aus Ihrer Sicht zukünftig mehr in Ihrem/dem Wald in Deutschland umgesetzt werden” wählten mehr als die Hälfte 58 % (688) der Waldbesitzer den Naturschutz. Nur 30 % (355) wählten forstwirtschaftliche Maßnahmen. Für den Vergleich […]

Infostände in Bayern

Die ehrenamtlichen Greenpeace Gruppen haben in den letzten Wochen in Bayerns Städten zu Nationalparks informiert. So gab es mehrere Stände in Regensburg, München und im Spessart wurden die Stände der Freunde des Spessarts e.V. Obersinn, Aschaffenburg und Hohenroth unterstützt.