Söder kündigt erste Waldschutzgebiete in Auwäldern an

Diese Woche kündigte Ministerpräsident Markus Söder erste Maßnahmen zur Schaffung von Naturwäldern an. So soll ein großflächiger Naturwald von mindestens 2.000 ha in den Donauauwäldern bei Neuburg und Ingolstadt eingerichtet werden und als Naturmonument geschützt werden. Auch soll im Staatswald die Priorität für holzwirtschaftliche Ziele hinter den Zielen von Klimaschutz gestellt werden. Greenpeace begrüßt diesen […]

Nationales Naturmonument

In der Diskussion um den Nationalpark Donauauen kam ein alternativer Vorschlag: “Nationales Naturmonument” Statt 10.000 Hektar Nationalpark entlang der Donau und Isar jetzt nur ein kleines Schutzgebiet in der Weltenburger Enge. Die Planung der Regierung ein Nationales Naturmonument in der Weltenburger Enge auszuweisen, freilich ohne zusätzliche Ausweisung von neuen Schutzgebieten – es werden im Kern […]

Kommentar zu Söders Regierungserklärung vom 18. April 2018

Nationalpark-Projekt gestoppt durch Markus Söder 2016 hatte der Landtag beschlossen einen dritten Nationalpark im Bayern einzurichten. Ein Jahr später ist eine gute Option – der Spessart – von Ministerpräsident Horst Seehofer zugunsten der Rhön und den Donauauen verworfen worden. Aber es sollten signifikante Maßnahmen zum Naturschutz im Spessart umgesetzt werden. Heute – kurze Zeit nach […]